Startseite » Apotheken Preisvergleich: Cystinol long Kapseln

Cystinol long Kapseln 60 St├╝ck g├╝nstig kaufen
ab 14,29 € Einzelpreis

Cystinol long Kapseln Schaper & Br├╝mmer GmbH & Co.  Kg
Bild nicht verbindlich
Anbieter / Hersteller:

Schaper & Br├╝mmer GmbH & Co. Kg

www.schaper-bruemmer.de


0 Kundenbewertungen




PZN: 7126684 (rezeptfrei)

Inhalt: Hartkapseln


Ersparnis* 45%
Angebote von 14,29 € bis 25,97 €
G├╝nstigstes Angebot mit Versand:
Einzelpreis: 14,29 €
Versandkosten: 3,95 €
Versandkostenfrei ab: 60,00 €
Gesamtpreis: 18,24 €

Cystinol long Kapseln: Das Pr├Ąparat ist ein Pflanzliches Arzneimittel zur Durchsp├╝lung der Harnwege. Anwendungsgebiete: Zur Durchsp├╝lung bei entz├╝ndlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege, bei Harnsteinen und Nierengrie├č; zur vorbeugenden Behandlung bei Harnsteinen und Nierengrie├č.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Cystinol long Kapseln

Inhaltsstoffe

  • Wirkstoff (pro St├╝ck)
  • 424.8 mg Echtes Goldrutenkraut Trockenextrakt, (5-7,1:1), Auszugsmittel: Ethanol 30% (m/m)
  • Hilfsstoff
  • Cellulose Pulver
  • Eisen (III) oxid
  • Gelatine
  • Indigocarmin
  • Magnesium stearat
  • Natrium dodecylsulfat
  • Silicium dioxid
  • Silicium dioxid, methyliert
  • St├Ąrke
  • Titan dioxid

Anwendung

  • Nehmen Sie die Hartkapsel unzerkaut nach den Mahlzeiten mit reichlich Fl├╝ssigkeit (z. B. 1/2 Glas Wasser) ein.
  • Beachten Sie bitte, dass nicht nur bei der Einnahme sondern w├Ąhrend des ganzen Tages reichlich Fl├╝ssigkeit zugef├╝hrt wird, da das Arzneimittel sonst nicht richtig wirken kann.

Dosierung

  • Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die ├╝bliche Dosis:
    • Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren nehmen 3 - 4 x t├Ąglich 1 Hartkapsel ein.

 

  • Dauer der Anwendung:
    • Die Dauer der Anwendung ist nicht grunds├Ątzlich begrenzt, richtet sich aber nach Art, Schwere und Verlauf der Erkrankung. Im Zweifelsfall befragen Sie einen Arzt.
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie eine gr├Â├čere Menge eingenommen haben, als Sie sollten:
    • Vergiftungsf├Ąlle liegen nicht vor. Es ist jedoch zu erwarten, dass die unter Nebenwirkungen geschilderten Symptome verst├Ąrkt auftreten.
    • Das Arzneimittel sollte dann abgesetzt und ein Arzt aufgesucht werden.

 

  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben:
    • Holen Sie bitte die vergessene Einnahme nicht nach, sondern setzen Sie beim n├Ąchsten Mal die Einnahme des Arzneimittels, wie in der Dosierungsanleitung beschrieben (bzw. wie verordnet), fort.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kontraindikation

  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden:
    • Bei bekannter ├ťberempfindlichkeit gegen Goldrutenkraut oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels.
    • Eine Durchsp├╝lungsbehandlung darf bei Wassereinlagerungen (├ľdemen) infolge eingeschr├Ąnkter Herz- oder Nierent├Ątigkeit nicht durchgef├╝hrt werden.

Nebenwirkungen

  • Wie alle Arzneimittel kann das Pr├Ąparat Nebenwirkungen haben.
  • Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende H├Ąufigkeitsangaben zugrunde gelegt:
    • Sehr h├Ąufig: mehr als 1 von 10 Behandelten
    • H├Ąufig: weniger als 1 von 10, aber mehr als 1 von 100 Behandelten
    • Gelegentlich: weniger als 1 von 100, aber mehr als 1 von 1000 Behandelten
    • Selten: weniger als 1 von 1000, aber mehr als 1 von 10 000 Behandelten
    • Sehr selten: weniger als 1 von 10 000 Behandelten, einschlie├člich Einzelf├Ąlle
  • Gelegentlich k├Ânnen Magen-Darm-Beschwerden wie ├ťbelkeit, Sodbrennen, V├Âllegef├╝hl, Durchfall und Bl├Ąhungen auftreten; selten sind ├ťberempfindlichkeitsreaktionen (z. B. als Juckreiz, Hautausschlag und Nesselsucht) m├Âglich.
  • Bei auftretenden Nebenwirkungen sollte das Arzneimittel abgesetzt und ein Arzt aufgesucht werden.
  • Bei den ersten Anzeichen einer ├ťberempfindlichkeitsreaktion darf das Arzneimittel nicht nochmals eingenommen werden.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, die nicht aufgef├╝hrt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.

Patientenhinweis

  • Besondere Vorsicht bei der Einnahme des Arzneimittels ist erforderlich:
    • Bei Blut im Urin, bei Fieber oder bei Anhalten der Beschwerden ├╝ber 5 Tage sollte ein Arzt aufgesucht werden.
  • Kinder:
    • Zur Anwendung bei Kindern liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor.
    • Das Arzneimittel soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

 

  • Verkehrst├╝chtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
    • Es sind keine Beeintr├Ąchtigungen bekannt.

Schwangerschaftshinweis

  • Zur Anwendung in Schwangerschaft und Stillzeit liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Das Arzneimittel soll deshalb in Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.

Wechselwirkungen

  • Bei Einnahme des Pr├Ąparates mit anderen Arzneimitteln:
    • Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
  • Bei Einnahme des Arzneimittels zusammen mit Nahrungsmitteln und Getr├Ąnken:
    • Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Artikel ├Ąhnlich wie Cystinol long Kapseln

Cystinol long Kapseln
SCHAPER & BR├ťMMER GmbH & Co. KG
120 St├╝ck
PZN 7126690

von 26,41 € bis 46,85 €

Lassen Sie andere Besucher an Ihren Erfahrungen mit Cystinol long Kapseln teilhaben

Ihre Erfahrungen sind hilfreich, Was fiel Ihnen positiv oder negativ auf. Haben Sie Tipps, die andern helfen k├Ânnten? Wie gefiel Ihnen die Wirkung? Gab es Nebenwirkungen? Helfen Sie anderen mit Ihrer Bewertung: